Homepage | Sitemap | Kontakt | Impressum

Wir sorgen auch am Nachmittag für dich!

 

Die Sportmittelschule wird ganztägig als Offene Schule geführt. Der nachmittägliche Betreuungsteil unseres Modells kann täglich bis 16.10 Uhr in Anspruch genommen werden, freitags bis 15.20 Uhr.

 

MuB (Mittagessen und Betreuung): 

Im Anschluss an den Unterricht gehen die SchülerInnen mit den LehrerInnen in den Speisesaal und essen dort zu Mittag. Bis zum Ende der Stunde ist Zeit für Spaß und Spiel und zur Erholung.

 

Die Anmeldung für die Nachmittagsbetreuung kann tageweise je nach Bedarf bzw. Stundenplan oder auch für die ganze Woche erfolgen und gilt für das gesamte Schuljahr.

 

Die Kosten für Betreuung und  Mittagessen betragen pro Tag € 9,78  (bei geringem Familieneinkommen kann beim Amt für Jugend und Familie eine Ermäßigung beantragt werden). Dieses Angebot gibt es von der Stadt Wien nur kombiniert.

 

 

Lernstunde: 

Nach der MuB erledigen die Kinder unter Betreuung von LehrerInnen ihre Hausaufgaben und/oder lernen für diverse Unterrichtsgegenstände, wobei ihnen die LehrerInnen selbstverständlich hilfreich zur Seite stehen.

 

Unverbindliche Übungen: 

Diese finden am Nachmittag statt. Im Anschluss an Unverbindliche Übungen besteht natürlich die Möglichkeit (längstens bis 16.10 Uhr) die Nachmittagsbetreuung in Anspruch zu nehmen.